Virtual-Reality für jedermann

Tim W.

1

Ich stelle mir einen Raum vor, in dem man jede mögliche Interaktion mit dem Leben in einer virtuellen Welt durchführen kann. So könnte es z.B. möglich sein, dass man seine Zukunft im schnell Durchlauf planen und erleben kann. Es würde uns Jugendlichen den Anreiz geben, immer stets das Beste zu geben, um somit unsere Ziele zu erreichen.

Beschreibung



Wie ist deine Idee entstanden?

Sie ist beim Nachdenken entstanden. Ich merke selbst, dass man Dinge nur erreichen kann, wenn man einen konkreten Plan hat.

Was macht deinen Raum so besonders?

Meinen Raum macht besonders, dass man ein Angebot bekommt, was es als solches nirgends gibt.

Welche 3 Dinge nimmst du mit in deinen Raum?

Viele Computer, VR-Brillen, frohe Farben

Über Tim Wedekind

Die Idee überzeugt dich?Stimme jetzt für sie ab und verhilf ihr in die nächste Runde!

1

Du möchtest aktiv an der Idee mitarbeiten?Nimm mit dem Einreicher Kontakt auf!

Mistreiter werden
<

Weitere Ideen

Schalömchen
Alexander Gottlieb

1
Geprägt vom Streetstyle und der Urbanen Scene soll das Schalömchen ein offener Ort für alle angesprochenen sein. Tags über ein Café/Kiosk für alle, und abends kreativer und offener Raum für d...
Mehr erfahren ►

Chill house
Lea Wenzel

1
Mein Ort sollte Gemütlichkeit ausstrahlen jeder sollte sich wie zu Hause fühlen aber dennoch sollte man in der Zeit wenn man dort ist sein Handy ausschalten und Spaß haben oder einfach mal neue Leu...
Mehr erfahren ►