Voucher-Space

Laura K.

38

Voucher-Space ist ein Gutschein, das regionale Angebote bündelt , zugeschnitten auf junge Menschen. Kinos, Geschäfte, Discos, Sportclubs, Restaurants, Taxi-und Busunternehmen, die sich beteiligen, unterstützen dadurch die Jugend und die Jugend probiert regionale Angebote aus, die sie sonst vielleicht nicht ausprobieren würden.

Beschreibung

Wie nutze ich die bereits vorhandenen Räume und Angebote hier in der Region, ohne extra einen neuen Raum zu schaffen? Ich möchte gleichzeitig Begegnung und regionalen Zusammenhalt unterstützen und dabei Spaß haben? Gibt es eine Idee, die sowohl hier im Westerwald, aber auch in anderen ländlichen Gebieten funktionieren könnte? Dadurch ist „Voucher-Space“ entstanden, meiner Meinung nach eine sinnvolle, innovative und realisierbare Sache.

Viele Jugendliche, Schüler oder Studenten stehen oftmals vor dem Problem, dass das Geld selten für Freizeitaktivitäten wie Kino, Schwimmbad, Lasertag, Fitnessstudio, o.ä. ausreicht und somit auch die Möglichkeit wegfällt mit Freunden öfter mal was unternehmen zu können. Und auch Eltern haben nicht immer die Möglichkeit das zu finanzieren.

Mit Voucher-Space wird hier eine kostengünstige Alternative geboten, dass Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene die Chance erhalten ohne viel Geld trotzdem tolle Dinge in der Umgebung zu erleben; egal ob alleine; als Familie oder auch mit Freunden. Und auch die regionalen Betriebe, Geschäfte, Restaurants etc. profitieren davon, indem sie selbst entscheiden können, ob sie ihr Angebot als Gutschein anbieten wollen um junge Leute zu erreichen.

Wie ist deine Idee entstanden?

Ich habe überlegt, was Jugendlichen in der Region fehlt und wie es möglich wäre billiger viel unternehmen zu können. Angeregt durch einen Innovationsworkshop, den ich besucht habe, kam mir die Idee eines Gutscheinblocks mit Aktivitäten aus der Umgebung. Diese könnten dann zum Beispiel ein 2 für 1 Gutschein oder 3 für 1 für ein Kino oder Schwimmbadbesuch beinhalten. Außerdem könnte man sich diese Gutscheine immer neu zusammenstellen, je nachdem welche Unternehmen gerade mitmachen. Das bietet den Jugendlichen die Möglichkeit spontan und günstig verschiedenste Aktivitäten wie Eislaufen, Klettern oder Lasertag ausprobieren zu können. Etwas, das vielleicht auch Eltern und Verwandte finanziell unterstützen würden, wenn sie mal auf der Suche nach einem passenden Geschenk sind? Später kann über eine App das Projekt weiterentwickelt werden.

Was macht deinen Raum so besonders?

Was „ein Angebot in der Region alleine nicht schafft, schaffen viele“, frei nach Raiffeisen. Das besondere an Voucher-Space ist, dass alle Jugendlichen, egal ob Schüler, Student, Kinder jeden Alters oder auch ganze Familien die Möglichkeit bekommen als Gruppe etwas zu unternehmen ohne viel Geld haben zu müssen. Zudem ist es sehr kostengünstig, da Voucher-Space in Form eines Gutscheinblocks verkauft oder verschenkt werden kann, oder auch online erhältlich und abrufbar sein wird. Auch stärken diese Gutscheine die regionalen Geschäfte und Lokalitäten. Jugendliche können dann auch in Ferien oder am Wochenende viel unternehmen ohne von Eltern abhängig zu sein und kommen vor die Tür, was auch für die Eltern wünschenswert ist

Welche 3 Dinge nimmst du mit in deinen Raum?

Ich nehme Optimismus mit in das Projekt, weil ich glaube, dass das Projekt mit relativ wenig Aufwand einen Unterschied machen kann. Zudem Fotos der einzelnen Angebote und mein Handy, um meine Freunde über Voucher Space zu informieren.

Über Laura Keil

Ich bin Laura, 19 Jahre alt und komme aus dem Westerwald. Wie die meisten Jugendlichen hier, bin ich selbst davon betroffen oftmals nicht sehr viel unternehmen zu können ohne finanzielle Hilfe meiner Eltern oder Verwandten. Trotz der tollen Angebote, die es hier gibt, ist es doch oft nicht möglich diese zu nutzen. Daher ist es mir ein Anliegen hier etwas verändern zu können und im Sinne von Raiffeisen meine Region und die Menschen, die hier leben, zu stärken. Ich hoffe, dass ich durch diesen Wettbewerb die Chance dazu erhalte, damit alle Menschen, besonders die jüngere Generation, die Möglichkeit haben ihre Region in vollem Ausmaße kennen- und nutzen zu lernen.

Die Idee überzeugt dich?Stimme jetzt für sie ab und verhilf ihr in die nächste Runde!

38

Du möchtest aktiv an der Idee mitarbeiten?Nimm mit dem Einreicher Kontakt auf!

Mistreiter werden
<

Weitere Ideen

Piano Cafe
Anna Todorova

0
Ein Coffeeshop mit klassischer Musik, die gleichzeitig auch ein Open Stage mit Klavier für Musiker, Dichter Tänzer oder Stand-uper und eine Galerie ist? Ein Ort, wo man mit leckerem Kaffee & Gebäck...
Mehr erfahren ►

Kreative Inklusion
Laura Naumann

0
Ich wohne in Hamburg. Eine Stadt der kulturellen Vielfalt. Aber wie oft sehe ich es, dass sich verschiedene Gruppierungen bilden? Ziemlich oft. Häufig sind es dieselben Ethnien. Das finde ich schade,...
Mehr erfahren ►