Tierisch gut

Annabelle J.

1

Meine Idee ist es einen Raum zu schaffen, indem Groß und Klein zusammentreffen können. Egal welcher Kultur sie auch angehören, hauptsache sie sind begeisterte Tier Liebhaber oder wollen es noch werden. Zum einen bekommen vernachlässigte Tiere wieder Aufmerksamkeit und zum anderen lernen Groß und Klein wie man mit Tieren umgehen soll. Grade für Menschen die sich kein eigenes Haustier leisten können oder kein Haustier halten dürfen soll der Raum ein Treffpunkt werden.

Beschreibung

In dem Raum sollte genug Platz sein das Katzen, Hunde, Hasen, Hamster, Mäuse usw darin Leben können. Der Raum kann in verschiedene Tier Bereiche aufgeteilt werden, aber die Tiere können sich frei im gesamten Raum bewegen. Die Menschen sollen so mehr über das Verhalten der Tiere lernen. Durch welche Merkmale sie kommunizieren und welche Gefühle sie ausdrücken. Die Menschen werden imprinzip die Paten der Tiere, dh. sie helfen beim sauber machen  gehen das Futter kaufen und sorgen sich liebevoll um die Tiere

Wie ist deine Idee entstanden?

Katzencafe und Hasencafe gibt es alles schon, also warum nicht einfach ein Raum schaffen in dem sich alle

Was macht deinen Raum so besonders?

Der Raum ist besonders auf die verschiedenen Tiere ausgelegt. Es gibt Kratzbäume, Klettermöglichkeiten, ein Hamsterrad und viel Spielzeug.

Welche 3 Dinge nimmst du mit in deinen Raum?

Spaß und Freude verschiedene Tiere Klettermöglichkeiten

Über Annabelle Jung

Ich bezeichne mich selbst als bunt und ausgefallen. Ich probier gerne neue Sachen aus und mich kann man leicht für neue Abenteuer faszinieren. Ich hoffe meine Idee hat euch gefallen.

Die Idee überzeugt dich?Stimme jetzt für sie ab und verhilf ihr in die nächste Runde!

1

Du möchtest aktiv an der Idee mitarbeiten?Nimm mit dem Einreicher Kontakt auf!

Mistreiter werden
<

Weitere Ideen

Supermarkt mit kleinen Größen
Saskia Swoboda

0
Ein Ort wo man nach Rezept und nicht nach vorgegebener Größe einkaufen kann. Wo man lernt neues auszuprobieren und welcher hilft, das wir nicht mehr so viele Lebensmittel wegschmeißen müssen, nur ...
Mehr erfahren ►

Entdecke den Künstler in dir
Melike Aker

44
Graffiti auf Wänden kann etwas sehr schönes sein - ist aber leider auch Vandalismus. Wenn man Jugendlichen einen Raum zur Verfügung stellen könnte in dem sie zusammen abhängen & ihrer Kreativitä...
Mehr erfahren ►